Download PDF

DAS ROLLLÄDENSYSTEM AUS ALUMINIUM

    • Die Rollläden werden am Fenster oder an der Wand montiert, sie können also beim Hausbau oder auch später bei bereits bestehenden Gebäuden eingesetzt werden.
    • Sie geben ideale Schalldämpfung und erhöhen damit den Wohnkomfort.
    • Sie verringern den Heizenergieverbrauch und senken somit die Heiz- oder Klimatisierungskosten.
    • Ein Insektennetz schützt vor Insekten.
    • Sie steigern die Sicherheit als zusätzlicher Einbruchschutz.
    • Sie können manuell oder automatisch bedient werden.
    • Die reiche Farbpalette ermöglicht die Anpassung der Rollläden an die Farbgebung des Gebäudes, der Fenster usw.
Kontakt

Aufhebelschutz:

Hakensperre;
Manueller oder automatischer Riegel;
Schubstangenschloss.

Steuerung:

- Manuell oder automatisch;
- Von Hand – mittels Gurt, Kurbel oder Riemenkurbel mit Aufwickelung
- Automatisch – mittels Fernbedienung, Schlüssel oder Schalter
- Intelligente Steuerungssysteme.

Technische Daten:

- Drei Ausführungsformen: 45°, Unterputzrollladen 90° und oval.
- Kastenhöhe 137, 165, 180 mm (45o), 139x145, 167x171, 182x190 mm  (oval), 137, 165, 180 mm (Unterputzrollladen).
- Zugang zum Kasten von der Stirnseite (45° und oval) und von unten für den Unterputzrollladen, was die Verkleidung des Kastens ermöglicht.
- Der Kasten und die Führungsschienen sind in allen RAL-Farben und in Holzoptik erhältlich.
- Die Lamellen können in einer von 9 Farben bestellt werden.
- Möglicher Einsatz eines Insektennetzes von außen.
- Die Endleisten sind in den Farben aus der RAL-Palette erhältlich.

FARBEN

  Schauen Sie, welche Farbe zu Ihnen passt Gern beraten wir Sie vor Ort über die farblichen Möglichkeiten